Museum 4.0

Museen setzen auf professionelles Marketing und positionieren sich damit positiv gegenüber Öffentlichkeit, Verwaltung und Politik. Design ist ein wichtiges Hilfsmittel für zielgruppengerechte Maßnahmen und eröffnet Ihnen neue Denkansätze und Möglichkeiten.

Die Museen nehmen die Vermittlungsaufgabe als Anbieter kultureller Bildung wahr. Sie sind auf dem Weg von einem »Kulturobjektaussteller« hin zu einem »Dienstleistungsanbieter für Kulturbesucher«*.

Hier kann designunterstütztes Museumsmarketing wertvolle Lösungen für Ihr Haus bieten: Wie gestaltet sich Ihre Dienstleistung (Servicedesign)? Wie wird z. B. der Besucher durch Ihr Museum geführt? Welche unausgeschöpften Möglichkeiten bestehen in Zeiten der Digitalisierung, den Besucher auf Ihr Haus aufmerksam zu machen?

*(T. Heinze)

Was wir für Sie tun

Wir unterstützen Ihr Museumsmarketing auf zwei Ebenen:

1. Ebene – Analyse und Beratung

Nicht jedes Museum hat ein eigenes Museumsmarketing. Unsere Netzwerkpartner aus dem Bereich Kultur- und Museumsmanagement unterstützen Sie. Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam den Auftritt Ihrer Institution und erarbeiten in einem Beratungsgespräch und/oder einem Workshop Empfehlungen für ein besucherorientiertes Museumsmarketing. Wie werden Dauerausstellungen, Sonderausstellungen oder Veranstaltungen beworben? Wie lässt sich Ihr Marketingmix optimieren? Dabei kann ein Blick von außen hilfreich sein und Ihnen neue Wege und Chancen aufzeigen.

2. Ebene – Designmaßnahmen

Wir bieten Ihnen unsere unterschiedlichsten Designdienstleistungen im Paket oder als Einzelleistungen an und entwickeln mit Ihnen Gestaltungslösungen, die aufeinander aufbauend ein homogenes Erscheinungsbild Ihrer Institution ergeben. Wir bieten Ihnen zusätzlich die konsequente Einführung der entwickelten Design-Guidelines.

Grafik mit Text in Krakenform: Kinder im Museum: Rallyes, Spielmaterial, Give-Aways; Das Haus: Ausstellungen, Werbung, Kataloge; Kulturtourismus: Werbematerial; Zielgruppen im Museum: Workshops, Museumsschule; Kulturevents: Werbematerial; Der Förderverein: Marketingmaterial, der Förderverein im web, Ausweise, Museumsshop: Shopgestaltung, Produkte, Shop im web, Social Media: Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Vimeo; Museum im web; Museumspersonal: Sticker, T-Shirts; Mobiler Museumsführer: Audio-Guides, Apps für Smartphones; Digitaler Newsletter

Erscheinungsbild

  • Corporate Design (Logo, Schrift, Farbklima, Bildsprache, Layoutraster)
  • Außenwerbung
  • Foyer, Empfangsbereich und Kasse
  • Museumsshop
  • Beschilderung 
  • Besucherführung
  • Leitsystem

Ausstellungsmaterialien

  • Grundgestaltung, Grundidee, Grundkonzept
  • Ausstellungslogo
  • Ausstellungskatalog
  • Broschüren
  • Programmhefte
  • Besucherelemente
  • Guide-Elemente
  • Digitale Einbindung 
  • Storytelling

 

Ihr Museum online

  • Internetauftritt und Redaktion
  • Darstellung des Museums, Ziel und Aufgaben
  • Ständige Sammlung und Wechselausstellungen
  • Museumsshop im Internet
  • Anbindung an Social Media

Anzeigenwerbung

  • Anzeigenkampagne für die ständige Sammlung
  • Anzeigen für Wechselausstellungen
  • Gestaltung und Schaltung 
     

Museumsshop

  • Produktanalyse und Empfehlung
  • Produkte, Ideen und Gestaltung
  • T-Shirts, Plakate, Postkarten
  • Bücher
  • Touristenpläne
  • Spiele 

Kinder im Museum

  • Maskottchen
  • Spiele
  • Kinderflyer mit Extraangeboten
  • Museumspädagogik und Museumsschule 
     

Mehrsprachigkeit im Museum
Ansprache z. B. türkischer, russischer, polnischer, italienischer Communities