News

views-view.html.twig
  • Goldenes Mülheim Broschüre

    Goldenes Mülheim

    Informationsangebot 55plus

    Das Seniorennetzwerk Köln-Mülheim bringt ein Informationsangebot heraus. Unter den Rubriken Beratung/Service, Freizeit/Kultur, Begegnung und Engagement, Gesundheit/Sport, Handel/Gastronomie, Wohnen, Pflege/Hilfen zu Hause werden Adressen und Ansprechpartner vorgestellt.

    Mehr
  • Cover Mülheimia Quarterly #1 2018

    Mülheimia Quarterly

    Neue Stadtteilzeitung für Köln-Mülheim

    Ein Herzensprojekt – eine eigene Zeitung herausgeben. Es ist gelungen. Köln-Mülheim hat eine neue Veedelszeitung mit den Leitthemen Stadt, Kultur und Soziales. Wir setzen auf das analoge Medium »Zeitung« und verschränken es mit einer digitalen Ausgabe als Blog und einem Auftritt in den Sozialen Medien.

    Mehr
  • Aktionskarte zu den neuen Workshops im August Bebel Haus der Generationen

    August Bebel sieht zu

    icon-design begleitet Neukonzeption

    »Wir bauen uns um!« – mit diesem Motto signalisiert der AWO Kreisverband Köln e. V. die Neukonzeption des ältesten Kölner Jugendtreffs zum modernen »Haus der Generationen für Jung und Alt«. icon-design begleitet den Prozess mit Beratung, Ideen-Workshops, prototypischen Kreativ-Workshops sowie der Gestaltung diverser Kommunikationsmaßnahmen wie Aktionslogo, Motto, Banner, Drucksachen und interaktiver Microsite.

    Mehr
  • Norbert Fuchs auf der Katzenbuckelbrücke im Mülheimer Hafen. Foto: Eva Rusch

    Venedig am Rhein

    Norbert Fuchs im Hafenkatzeninterview

    Der Kölner Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs spricht auf unserem Portal muelheimerhafen.com über begonnene Maßnahmen zur verkehrlichen Entlastung, über Mobilitätskonzepte, das Engagement der Bürger und über die Bedeutung der Industriegeschichte Mülheims.

    Mehr
  • Teststrecke der Wuppertaler Schwebebahn in Köln-Mülheim

    Die Transformation der Stadt

    Wuppertal erfindet sich neu

    Wuppertal liegt im Tal. Abgeschnitten von der Rheinschiene, abgeschlagen durch die Abwanderung der Industrie, muss Wuppertal sich etwas einfallen lassen. Mit der Initiative »Transformationsstadt« formiert sich ein chancenreicher Zusammenschluss von Treibern neuer Organisationsmodelle für Stadt und Gesellschaft. Wuppertal kann in der Kessellage ein Experiment gelingen, das Vorbildcharakter für Transformationsprozesse in anderen Städten und Regionen sein könnte.

    Mehr