views-view.html.twig
segro

Kommunikationskonzept für SEGRO Deutschland GmbH,

Player im Bereich Industrie-Immobilien

Seit März 2015 sind wir mit der Entwicklung diverser Kommunikationstools für die SEGRO Germany GmbH betraut. Design als strategische, unternehmerische Maßnahme wurde deutlich thematisiert. Zeitgleich mit der Entwicklung des neuen Architektur-Designs für Industrie-Immobilien wurde das Service-Design der SEGRO herausgearbeitet und kommuniziert. Dabei standen wir beratend zur Seite.

Wichtiger Meilenstein war die Unterstützung zur transport & logistic Messe Anfang Mai 2015 in München. Zu diesem Anlass haben wir eine neue Imagebroschüre konzipiert und produziert. Ein Footoshooting mit allen Mitarbeitern brachte spielerische Elemente in die Kommunikation.

Die erarbeiteten Inhalte und Artworks wurden in eine interaktive Präsentation eingebunden, die auch nach der Messe als Vertriebstool bei Kundengespächen dient. Alle SEGRO Parks sind über eine interaktive Deutschlandkarte anwählbar. Die Inhalte sind über ein Content-Management System pflegbar. Unser Kollegen von schwarzdesign, Köln, übernahmen die Realisation der interaktiven Umsetzung.

Die SEGRO Parks werden zudem sukzessive in einem einheitlichen inhaltlichen und gestalterischen Raster als Online-PDF und in hochwertigen gedruckten Vertriebsbroschüren dargestellt.

Die Kundenzeitung »what's up« wurde in Zusammenarbeit mit Dr. ZitelmannPb. GmbH, Berlin, grunderneuert und mit frischem Editorial Design in großzügigem Zeitungsformat aufgelegt.

Eine Anzeigenkampagne begleitet den Auftritt der SEGRO zum bevorstehenden 32. Deutschen Logistik Kongress in Berlin.